Dienstag, 9. Oktober 2012

Let's dance!

So meine Lieben, ich bin wirklich im Tanzfieber!
Heute bin ich mit einer Freundin zu einer Zumba-Tanzstunde gegangen.
Man hat ja schon so einiges über diesen neuen Tanzstil gehört, der Latin, Hip Hop und andere Tanzstile miteinander verbindet, Spaß macht und dabei die Kalorien verbrennt.
Ich war zunächst nur neugierig, wie das wohl sein wird, mit einer großen Gruppe und Coach vorne, der einem die Tanzschritte vormacht.
Auf der Wii hab ich schon Erfahrungen mit Zumba gemacht und deshalb war ich ziemlich gespannt, wie so eine Tanzstunde im echten Leben sein wird.
Und ich kann euch sagen: Es macht meeeeega viel Spaß!
Nach einer Stunde war ich zwar körperlich am Ende und total erschöpft, aber es war richtig cool.

Zumba wurde vom Choreografen Alberto Perez in den 90ern in Kolumbien erfunden. Man tanzt nicht nur, sondern führt auch Aerobicelemente zur Musik aus. Bei einem seiner Aerobic-Kurse hat er die Musikkassette vergessen. Damit die Stunde nicht ausfiel, hat er die einzigen verfügbaren Kassetten mit Musik aus seinem Auto genommen. Und die enthielten Latin-Musik. Zunächst war es für die Kurs-Teilnehmer ungewohnt zu anderer Musik zu trainieren. Doch es entwickelte sich ein Trend daraus und mittlerweile hat das Zumba-Fieber auch uns erreicht.

Total gut gefallen hat mir, dass es eigentlich völlig egal ist, wenn man mal nicht mitkommt und einen Tanzschritt nicht gleich versteht. Anders als in anderen Tanzkursen steigt man gleich in eine Choreografie ein. Da gibt es kein Vormachen vom Lehrer und ein langsames Durchgehen der Schritte. Man wird so quasi ins kalte Wasser geschmissen und versucht die Bewegungen einfach mitzumachen.
Ich finde es auch eine tolle Abwechslung zum Ballett, da nicht gezählt wird und man einfach zur Musik tanzt. Ballett ist ja ziemlich streng, hat zig Regeln und verlangt höchste Präzision.

Beim Zumba geht es in erster Linie um den Spaß-Faktor! (Und nebenher verbrennt man Kalorien :))

In dem Kurs, den ich heute besucht habe, waren Frauen jeglichen Alters. Mädchen in meinen Alter sowie auch Frauen im Alter meiner Mutter und auch noch ältere. Und alle hatten Spaß am Tanzen!
Liegt vielleicht auch daran, dass man so viele Tanzstile kennen lernt, Hip Hop, Samba, Merengue, Mambo, Salsa, Bollywood und auch Fitnessübungen.

Ich gehe nächste Woche auf jede Fall wieder hin. Vielleicht guckt ihr es euch auch mal an. Nur zu empfehlen!

Laura xx



(Bild: http://www.swiss-training.com/images/content/aarau/logos/zumba_logo_2_high.jpg)

Kommentare:

  1. hab ich auch schon mal gemacht ^.^ ist super :} vorallem Wasser-Zumba ist der Hammer :o *-* ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also Wasser-Zumba kenn ich jetzt noch nicht, aber hört sich auch gut an :D Vielleicht probier ich es ja auch mal aus :)

      Löschen
  2. dankeschön :) Ja ebay hat alles ^^ !!!

    AntwortenLöschen