Donnerstag, 7. Juni 2012

All I ever wanted was the world

Erst vor kurzem erschien das neue Album ELECTRA HEART von Marina & the Diamonds.
Nachdem ich ihr letztes Album The Family Jewels quasi jeden Tag rauf und runter in Dauerschleife gehört hab und gemeinsam mit einer Freundin (die genauso Marina-verrückt ist wie moi) meine Freunde in der Schule verrückt gemacht hab, weil ich ständig Lieder von ihr vor mich hin gesungen hab,
wurde es langsam Zeit für ein weiteres Lied, dass ich 24/7 hören und mitsummen kann.
Und ich wurde nicht enttäuscht!
Wie schon 2012 angekündigt, brachte Marina ihr zweites Album heraus und mit ihm auch eine neue, absolut tanzbare und Ohrwurm-verdächtige Single.
Ich sag nur eins: PRIMADONNA!
Ich liebe, liebe, liebe dieses Lied. Und ich entschuldige mich schon mal im Voraus bei meinen Freunden, die ab jetzt nur noch dieses Lied von mir zu hören kriegen ;)) Sorry Leute, aber ihr mögt's doch auch oder?


(Quelle: youtube.com)

P.S.: Wow, wir haben es hier mit einem achten Weltwunder zu tun. Youtube (bzw die dämliche Gema) hat das Video (noch) nicht gesperrt. Ich glaub da wurde iwas gepitcht und in der Höhe verändert, aber wenigstens kann man es anhören. Ach ja, Simfy hat mich jetzt auch verlassen. Ich sag euch, die 30-Sekunden-Lieder sind dermaßen sch****! Aber na ja was soll's, lang lebe Youtube ;))

Kommentare:

  1. um das kommentar zu schreiben musste ich das hören des liedes unterbrechen :D was eine überwindung:D:D nein, das lied ist echt richtig gut, ich mag das selbst auch richtig gern e:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa echt ein tolles Lied :) Läuft auf Dauerschleife bei mir!

      Löschen
  2. ich kannte sie gar nicht, aber das lied gefällt mir ganz gut. werde in ihr album mal reinhören.lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, sie ist auch nicht so bekannt hier. Eher in UK, da war ihr erstes Album glaub ich auf Nummer 1.
      Ich hab vor 1 Jahr nur dank einer Freundin überhaupt von Marina erfahren ;)

      Löschen