Sonntag, 13. November 2011

The Secret Circle

Eine weitere US-TV-Serie, die ich euch nur empfehlen kann.
Als Vorlage galt die Buchreihe "Der magische Zirkel" von Lisa J. Smith.

Bei The Secret Circle geht es um Cassie Blake, die nach dem Tod ihrer Mutter zu ihrer Großmutter nach Chance Harbor zieht.
Dort lernt sie fünf sehr unterschiedliche Jugendliche kennen: Adam und seine Freundin Diana, die besten Freundinnen Faye und Melissa und Nick Armstrong.
Als sehr merkwürdige Dinge in der Stadt geschehen, erfährt Cassie was es damit auf sich hat.
Ihre Freunde erzählen ihr, dass sie in Wirklichkeit eine Hexe ist und, dass die anderen Jugendlichen ebenfalls magische Kräfte besitzen.
Zunächst ist Cassie skeptisch, doch Adam zeigt ihr, dass sie die Wahrheit sprechen.
Schließlich binden die sechs Jugendlichen den Hexenzirkel, zu dem sie alle angehören und verbinden somit ihre Hexenkräfte.
Gemeinsam wollen sie heraus finden, was vor einigen Jahren wirklich passiert ist, als ihre Eltern bei einem Unfall ums Leben kamen und was Cassies verstorbene Mutter damit zu tun hatte.

Ich muss sagen, dass ich die Bücher nicht gelesen habe und somit die TV-Serie und die Buchreihe nicht vergleichen kann. Anscheinend gibt es schon ein paar Unterschiede.
Nichts desto trotz finde ich The Secret Circle eine total spannende, abwechslungsreiche und gelungene Fantasy-Serie.
Es gibt Hexen, Magie, Dämonen, Freundschaft, Liebe, Kämpfe, Geheimnisse. Eigentlich alles was eine Serie braucht, um den Zuschauer zu begeistern.
Den Anfang fand ich etwas schwach, aber es steigert sich bei jeder Episode und es wird einfach immer spannender und mysteriöser.
Also unbedingt angucken, wenn man ein Fan von The Vampire Diaries ist, aber Vampire nicht mehr sehen kann ;) oder wenn man eine tolle Fantasy-Mystery-Serie für Jugendliche sehen möchte.

Bildquellen: http://bycelina.com/wp-content/uploads/2011/11/The-Secret-Circle.pnghttp://www.blairwitch.de/wp-content/bwdatabase/gallery/details/11064.jpg

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen