Sonntag, 1. Mai 2011

Disco Pogo, tingelingeling :D

Gestern war ich....
beim Atzen-Konzert in Stuttgart. :DDD
Es war wirklich schwer, die Halle, wo das Konzert stattfinden soll, zu verfehlen. Denn erstens, liefen zig "Atzen" in grellen Klamotten, Atzenmützen und Atzenbrillen dort hin. Und zweitens, befand sich vor dem Eingang eine eeeeeeeewig lange Schlange.
Wir wussten sofort, dass wir hier richtig waren :D
In der Halle war es sehr voll, aber die Stimmung war schon bei den Vorbands richtig gut.
Als dann endlich die Atzen auf die Bühne kamen, gab es dann kein Halten mehr, und alles fing an zu kreischen und schreien. Unbeschreibliches Gefühl!
Mit Strobo Pop gings los und als dann endlich DISCO POGO kam, gab es die "volle Eskalation" (Originalzitat von den Atzen!!)
Wir wurden fast zu Tode getrampelt von den sehr begeisterten Fans, aber die Stimmung war bombe.
Als dann die sogenannte "Atzenmauer" angekündigt wurde, wo ein Kreis gebildet wird und auf Kommando alle Atzen dort rein rennen, sind wir geflüchtet.


Alles in allem, es war richtig atzengeil :DD



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen