Donnerstag, 13. Januar 2011

Der Auftragslover

Darum geht's: Alex hat einen etwas anderen Beruf. Er ist kein Auftragskiller, sondern AuftragsLOVER.
Anstatt die Frauen umzubringen auf die er angesetzt wird, tut er alles Mögliche, damit sie sich in verliebt und ihren Freund/Verlobten/Mann verlässt.
Seine Erfolgsquote ist sehr hoch, die Frauen lagen ihm reihenweise zu Füßen, doch sein nächster Fall erweißt sich als etwas schwieriger.
Er soll im Auftrag des besorgten Vaters dessen Tochter Juliette und ihren Verlobten auseinander bringen und das am besten noch vor der Hochzeit, die in 10 Tagen in Monaco stattfinden wird.
Alex hat ein kleines Problem... ;)
Mit allen möglichen Tricks und seinem langjährigen Team, dass die witzigsten Verkleidungen auf Lager hat, versucht Alex einen Knackpunkt in der Beziehung zu finden.
Doch die beiden scheinen einfach nur glücklich.
Weil Alex jedoch ziemliche Geldsorgen hat kann und will er den Auftrag nicht abbrechen, denn so allmählich wächst ihm Juliette ans Herz und es passiert was passieren muss.
Er verliebt sich in sie.
Vor der Hochzeit "entführt" Alex die Braut und beeindruckt sie mit einer Tanzszene à la "Dirty Dancing".
Darauf ist Juliette unsicher und schließlich bereit alles stehen und liegen zu lassen, doch dann erfährt sie, dass Alex alles nur geplant hat und seine Gefühle nicht echt sind.
Tja, wie es weitergeht will ich lieber nicht erzählen, es soll ja spannend bleiben :D
Aber ein Tipp: Es ist eine romantische Komödie, Happy Ends gehören praktisch dazu ;)
Liebt sie ihn oder nicht? 


Ich war mit meinen besten Freundinnen in diesem Film, ein richtiger Mädelsabend also.
Das Beste war, dass das Kinosaal total voll war und es bei jeder witzigen Szene lautes Lachen gab.
So was hab ich das letzte Mal... ähm... na ja es ist auf jeden Fall schon etwas länger her, als ich miterlebt habe wie das ganze Kino lacht :)
Der Film macht es einem damit auch nicht schwierigen, es gibt viele witzige Momente und immer wieder Anspielungen auf einen sehr beliebten Tanzfilm :)
Für Mädels ist der Film auf jeden Fall etwas, bei Jungs... die Kommentare die ich gehört habe, waren... unterschiedlich. manche fanden den Film einfach nur "genial und lustig", andere fanden eher das Gegenteil. Aber überzeugt euch selber:




Bildquellen: http://www.digitalvd.de/entertainment/wp-content/uploads/2010/11/auftragslover.jpg, http://www.cinefacts.de/kino/bild/53690_4bd6f017bdc382fe027db5bd00798d5b/53690/sg/bild_gross/der_auftragslover_bild_15.jpg, http://www.tip-berlin.de/files/mediafiles/35/Der_Auftragslover_5.jpg
Videoquelle: http://www.youtube.com/watch?v=3VnIlziQB7Q

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen